Nach ihrem Abitur studierte Anne-M. Keßel bis Januar 2008 an der Universität zu Köln Germanistik und Philosophie. Nach dem Abschluss ihres Studiums mit dem 1. Staats-examen arbeitete sie in der Set-Aufnahmeleitung und als 2. Regieassistenz für diverse Kino- und Fernsehfilme.
Im Oktober 2008 trat sie ihr Drehbuch-Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München an. Mit ihrem Drehbuch „Die Nase der Sphinx“, einer Actionkomödie, hat sie im Oktober 2014 ihr Studium an der HFF München erfolgreich abgeschlossen (Diplom).


In January 2008 Anne graduated from Cologne University (diploma in German literature and Philosophy) and worked as a production assistant and AD for several feature films and TV movies.
Since October 2008 she has been a student of the Academy-Award-winning University of Television and Film Munich, where she has been trained in screenwriting and dramaturgy. She graduated from the Munich film school in late 2014 with her diploma-screenplay „The Sphinx’s Nose“, an action-comedy.